Wassersportcamp ‘Arbolar’

Wir von Iberian Camps freuen uns sehr das Wassersportcamp „ARBOLAR“ in Mar Menor (Murcia) im Süden von Alicante anbieten zu können.

Mit mehr als 20 Jahren Erfahrung und komplett renovierten eigenen Einrichtungen organisiert dieses Unternehmen in den Monaten Juli und August 10 Tage lang Sommercamps für Kinder und Jugendliche zwischen 6 und 17 Jahren.

Die Teilnehmer werden in Altersklassen eingeteilt und üben jeden Tag Segeln, Windsurfen, Paddeln und Kajakfahren. Das Programm beinhaltet zudem einen ganztägigen Ausflug zu einem Wasserpark.

Sie können andere Spanier und Ausländer kennenlernen, außer den Betreuern, die alle einheimische Spanier und Briten sind, mit denen Sie Ihr Englisch oder Spanisch sprechen und Ihre Sprachkenntnisse verbessern können.

Alle Wasseraktivitäten finden in Mar Menor statt, der größten Salzlagune Europas (180 m²), welche sich unmittelbar vor dem Camp befindet. Somit sind keine Transporte nötig und es gibt keinen idealeeren und sichereren Ort für nautische Aktivitäten.

Der beste Weg, um den Sommer zu genießen: Wassersport, Ausflüge, Nachtspiele und neue Freunde!  

Für weitere Informationen benötigen wir bitte folgende Daten:

Programm:

Ich stimme den Datenschutzrichtlinien zu.

Wir werden Ihre persönlichen Daten nur nutzen, um Ihre Anfragen zu bearbeiten. Sie können Ihre Rechte bezüglich Zugang, Berechtigung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten, Widerspruch gegen die Verarbeitung, Einschränkung der Verarbeitung und Datenportabilität ausüben, indem Sie uns via E-Mail kontaktieren unter info@iberiancamps.com.

TERMINE UND AKTIVITÄTEN

Wir bieten ein sehr umfassendes Programm, konzipiert für Wassersport an der Küste von Mar Menor: Ein 10-tägiges Camp zum Erlernen von Wassersportarten wie Beibootsegeln, Windsurfen, Paddelsurfen und Kajakfahren sowie lustige Ausflüge und vielen anderen Wassersportarten. Perfekt für Kinder und Jugendliche von 6 bis 17 Jahren. Jedes Camp ist in Altersgruppen unterteilt und alle Aktivitäten sind darauf abgestimmt, dass unsere Teilnehmer am meisten Spaß haben.

Darüber hinaus ist dieses Camp voll mit spanischen und internationalen Teilnehmern sowie englischen Muttersprachlern. Dies bedeutet, dass alle Camper während ihres Aufenthalts Englisch oder Spanisch üben können.

Die Unterbringung in Zimmern für 4 bis 7 Personen beinhaltet Vollpension (Frühstück, Mittagessen, Nachmittagssnack und Abendessen).

Unser Camp verfügt über eine 24-Stundenbetreuung. Auf jeden Betreuer kommen 10 Teilnehmer.

Im Jahr 2019 können Sie an folgenden Terminen teilnehmen:

  • Vom 1. bis zum 10. Juli
  • Vom 11. bis zum 20. Juli
  • Vom 21. bis zum 30. Juli
  • Vom 1. bis zum 10. August
  • Vom 11. bis zum 10. August
  • Vom 1. bis zum 6. Juli   NEU!

Preisanfrage und Verfügbarkeit. Wir antworten umgehend.

Programm:

Ich stimme den Datenschutzrichtlinien zu.

Wir werden Ihre persönlichen Daten nur nutzen, um Ihre Anfragen zu bearbeiten. Sie können Ihre Rechte bezüglich Zugang, Berechtigung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten, Widerspruch gegen die Verarbeitung, Einschränkung der Verarbeitung und Datenportabilität ausüben, indem Sie uns via E-Mail kontaktieren unter info@iberiancamps.com.

BESCHREIBUNG DER AKTIVITÄTEN

WASSERSPORTE

Beibootsegeln. Lerne mit einem Segelboot umzugehen. Steuere dein eigenes Boot und geniesse Ausflüge rund um das Mar Menor. Dieser Kurs ist grundsätzlich praktisch und folgendes wird erlernt:

  • Alle Teile eines Segelboots und dessen Takelwerk.
  • Navigieren mit verschiedenen Windtypen (mit dem Wind, gegen den Wind usw.).
  • Wenden.
  • Kentern.

Windsurfen. Lerne mit einem Windsurfboard umzugehen und erlebe neue Nervenkitzel zusammen mit Geschwindigkeit.

Paddelsurfen (SUP). Wir vermitteln alle Tricks, um auf dem Surfbrett zu stehen und sich mit dem Ruder fortzubewegen. Einfach und sehr unterhaltsam!

Kajakfahren. Wir zeigen wie das Kajak benutzt wird und machen lustige Spiele mit allen Teilnehmern.


Weitere technische Sicherheitsinformationen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

AUSFLÜGE

Terra Natura Wasserpark in Murcia. Wir verbringen den ganzen Tag in Terra Natura, besuchen den Zoo und genießen die ausgezeichneten Wasserrutschen und Schwimmbäder.

SPORT UND FREIZEITAKTIVITÄTEN

Workshops: Basteln, Riffknoten, Jonglieren…

Strandsportarten: Volleyball, Fußball, Zumba, Aerobic…

Spiele: Gymkhanas, Schatzsuche …

ABENDAKTIVITÄTEN

Nach dem Abendessen sind folgende Aktivitäten geplant, bevor die intensiven Tage enden:

  • Unterhaltungen
  • Spiele
  • BBQ
  • Parties
  • Chill-Out

PROGRAMM

BEISPIEL DES CAMPS

TAG 1TAG 2TAG 3TAG 4TAG 5TAG 6TAG 7TAG 8TAG 9TAG 10
8:3012:00 Ankunft und RaumaufteilungAufstehenAufstehenAufstehenAufstehenAufstehenAufstehenAufstehenAufstehenAufstehen
9:00FrühstückFrühstückFrühstückFrühstückFrühstückFrühstückFrühstückFrühstückFrühstück
10:00SegelnWindsurfen/
Paddlesurfen
Ausflug zum TERRA NATURA
Wasserpark
SegelnWindsurfen/
Paddlesurfen
SegelnGymkhanaSegeln12:00 Abreise
11:30Ausruhen &
Kayakfahren
Ausruhen &
Workshop
Ausruhen &
Kayakfahren
Ausruhen. Spassige AktivitätenAusruhen &
Kayakfahren
Ausruhen &
Kayakfahren
3:15Ende der Aktivitäten & DuscheEnde der Aktivitäten & DuscheEnde der Aktivitäten & DuscheEnde der Aktivitäten & DuscheEnde der Aktivitäten & DuscheEnde der Aktivitäten & DuscheEnde der
Aktivitäten & Dusche
13:45Mittagessen & AusruhenMittagessen &
Ausruhen
Mittagessen &
Ausruhen
Mittagessen &
Ausruhen
Mittagessen &
Ausruhen
Mittagessen &
Ausruhen
Mittagessen & AusruhenMittagessen &
Ausruhen
16:30Zusemmentreffen.
Erstes Baden im Meer. Gemeinsame
Spiele, sodas sich alle Campteilnehmer kennenlernen können.
Windsurfen/
Paddlesurfen
SegelnWindsurfen/
Paddlesurfen
SegelnWindsurfen/
Paddlesurfen
SegelnWindsurfen/
Paddlesurfen
18:00Ausruhen &
Snack. Strandsportarteen
Ausruhen & Snack. KayakfahrenAusruhen & Snack. Spassige AktivitätenAusruhen & Snack. KayakfahrenAusruhen & Snack. Spassige AktivitätenAusruhen & Snack. KayakfahrenAusruhen & Snack. Spassige Aktivitäten
19:30Ende der Aktivitäten, Ordnung & DuschenEnde der Aktivitäten, Ordnung & DuschenRückkehr & DuschenEnde der Aktivitäten, Ordnung & DuschenEnde der Aktivitäten, Ordnung & DuschenEnde der Aktivitäten, Ordnung & DuschenEnde der Aktivitäten, Ordnung & DuschenEnde der Aktivitäten, Ordnung & Duschen
20:00Ausruhen & Freizeit mit den CampbetreuernAusruhen & Freizeit mit den CampbetreuernAusruhen & Freizeit mit den CampbetreuernAusruhen & Freizeit mit den CampbetreuernAusruhen & Freizeit mit den CampbetreuernAusruhen & Freizeit mit den CampbetreuernAusruhen & Freizeit mit den CampbetreuernAusruhen & Freizeit mit den Campbetreuern
20:45AbendessenAbendessenAbendessenAbendessenAbendessenAbendessenAbendessenAbendessenAbendessen
22:00Abend-
unterhaltung
Abend-
unterhaltung
Abend-
unterhaltung
Abend-
unterhaltung
Abend-
unterhaltung
Abend-
unterhaltung
Abend-
unterhaltung
Abend-
unterhaltung
Ende der
Campparty
23:30Gute Nacht!Gute Nacht!Gute Nacht!Gute Nacht!Gute Nacht!Gute Nacht!Gute Nacht!Gute Nacht!Gute Nacht!

Dieses komplette Programm beinhaltet:

  • Unterkunft in einem Mehrbettzimmer (inklusive Badezimmer) für 4-7 Personen
  • Vollpension (Frühstück, Mittagessen, Snack und Abendessen). Auch spezielle Menüs.
  • 24-stunden Betreuung (Spanisch & Englisch)
  • Ganztagesausflug nach Terra Natura (Transport & Picknick-Mittagessen)
  • 4 Wassersportarten (zertifizierte Ausbilder & Materialien): Beibootsegeln, Windsurfen, Paddelsurfen, Kajakfahren
  • Freizeit- & Sportspiele (Workshops, Strandsport & Spiele)
  • Abendveranstaltungen (Unterhaltung, Spiele, Grillen, Partys, Chillout…)
  • Unfallversicherung
  • Haftpflichtversicherung
  • Transport zwischen dem Bahnhof oder Busbahnhof von Cartagena und dem Flughafen San Javier.

Nicht enthalten:

  • Flug-, Zug- oder Bustickets
  • 1 zusätzlicher Tag (Halbpension & Unterkunft). 30€
  • Transport Arbolar-Alicante. 30€ (Rückfahrkarte)
  • Bus / Zug von und nach Madrid. 90€ (Rückfahrkarte)

Preisanfrage und Verfügbarkeit. Wir antworten umgehend.

Programm:

Ich stimme den Datenschutzrichtlinien zu.

Wir werden Ihre persönlichen Daten nur nutzen, um Ihre Anfragen zu bearbeiten. Sie können Ihre Rechte bezüglich Zugang, Berechtigung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten, Widerspruch gegen die Verarbeitung, Einschränkung der Verarbeitung und Datenportabilität ausüben, indem Sie uns via E-Mail kontaktieren unter info@iberiancamps.com.

EINRICHTUNG

Das Residenz- und Wassersportzentrum ARBOLAR vereint in einer Einrichtung eine hochwertige Jugendresidenz und ein Wassersportzentrum.

Unterkunft, Mahlzeiten, Wassersport, Aktivitäten, Instruktoren usw. treffen an diesem besonderen Ort an der Küste von Mar Menor, einer privilegierten Gegend, aufeinander.

Alle Teilnehmer können zu diesem Wassersportcamp kommen, ohne grossartig transportiert zu werden.

Alle Einrichtungen befinden sich direkt am Meer, verfügen über Meerblick und bieten Platz für 114 Personen.

Die Residenz

Die Einrichtungen sind in zwei angrenzende Bereiche unterteilt: das Hauptgebäude und einen zweiten Bereich mit Bungalow-Schlafzimmern.

Schlafzimmer im Hauptgebäude:

  • Kapazität für 74 Personen
  • 13 Schlafzimmer für jeweils 4-7 Personen
  • Klimaanlage (kalt und warm) in allen Schlafzimmern
  • Bad inklusive

Bungalow-Schlafzimmer:

  • Kapazität für 40 Personen
  • 10 Schlafzimmer für jeweils 4 Personen
  • Klimaanlage (kalt und warm) in allen Schlafzimmern
  • Bad inklusive

Weitere Eigenschaften:

  • WiFi in der gesamten Anlage
  • Bettwäsche und Decken
  • Küche mit hausgemachten Menüs
  • Wohn-Esszimmer mit einer Kapazität für 65 Personen
  • Toiletten im Außenbereich
  • Mehrzweckräume für 25 und 40 Personen

Wassersportzentrum

Das Wassersportzentrum befindet sich im Hauptgebäude und verfügt über alle notwendigen Materialien für die Hauptaktivitäten des Camps: Beibootsegeln, Windsurfen, Paddelsurfen und Kajakfahren.

Wir haben folgende Materialien:

  • 4 Trainingsboote für Beibootsegler „Vita“
  • 4 Beibootsegelboote Modell „Cadet“
  • 2 Beibootsegelboote Modell „Snipe“
  • 1 Beibootsegelboote Modell „Laser“
  • 14 Windsurfboards mit unterschiedlichen Segelgrößen
  • 6 Paddlesurfbretter inklusive Ruder
  • 20 Kajaks für 2-3 Personen inklusive Ruder
  • 2 Einzelsitzkajaks inklusive Ruder
  • 1 Sicherheits- und Unterstützungsgummiboot mit 30-PS-Motor
  • Rettungswesten in verschiedenen Größen
  • Wetsuits in verschiedenen Größen

STANDORT

Mar Menor

Das Mar Menor ist eine salzige Lagune mit 42km Strand, einer durchschnittlichen Wassertiefe von 4 Metern und durch eine schmale Sandverlängerung namens „La Manga del Mar Menor“ vom Mittelmeer abgetrennt, welche jedoch durch mehrere Kanäle mit dem Meer verbunden ist. Das ruhige Wasser dieses kleinen Meeres, die Abwesenheit von Wellen, die durchschnittliche Jahrestemperatur von 20 Grad, die 300 Sonnentage im Jahr und die Sandstrände machen das Mar Menor zu einem idealen Ort für alle Wassersportarten.

Residenz ARBOLAR

Unsere Residenz liegt an der Küste von Mar Menor in Los Urrutias, in einem Gebiet namens Punta Brava, einem sehr schöner und ruhigen Ort, wo Sie (außerhalb des Sommers) sogar Reiher, Flamingos und andere Vögel am Strand finden können.

So erreichen Sie unser Camp:

  • Autobahn del Mediterráneo, AP-7. Ausfahrt 794 Richtung El Carmolí (3 km).
  • Flughafen San Javier (Murcia nach 10 Autobahnkilometern (7 Minuten).
  • Flughafen Alicante nach 106 gebührenpflichtigen Autobahnkilometern (1 Stunde 9 Minuten) oder 132 Autobahnkilometern (1 Stunde 20 Minuten).
  • Bahnhof Cartagena nach 22 Autobahnkilometern (15 Minuten).
  • Busbahnhof Cartagena nach 22 Autobahnkilometern (15 Minuten).

WICHTIGE INFORMATIONEN FÜR ALLE ELTERN

Ankunft im Camp. Transferservice vom und zum Camp

Jeder Teilnehmer muss selbständig im Camp ankommen. Wir bieten jedoch folgenden Dienstleistungen an:

Transfers von / nach Madrid. Für alle Starttermine organisieren wir einen Bus- oder Zugservice (je nach Bedarf) von Madrid, Albacete und Murcia. Wenn der Transfer mit dem Bus durchgeführt wird, wird er von der Firma des Camps organisiert, und es wird immer ein Betreuer dabei sein. Der Selbstkostenpreis für diesen Service beträgt 90 € (hin und zurück).

Abholung an Bahnhöfen und Flughäfen. Alle Teilnehmer aus anderen Ländern können diesen Abhol- / Bringservice von / zu Stationen und Flughäfen anfordern. Dieser Service ist für die Bus- und Bahnstationen von Cartagena und des Flughafens San Javier (Murcia) kostenlos. Für den Flughafen Alicante kostet der Transferservice 30 € (hin und zurück).

Teilnehmer, die selbstständig in die Residencia de Turismo Activo „Arbolar“ (in C/Laguna de Ruidera s/n, Las Urrutias – Cartagena) reisen, müssen am Nachmittag ankommen und am Vormittag abreisen.

Taschengeld und Bank der Teilnehmer

Wenn der Teilnehmer dieses Camp mit Bargeld für seinen eigenen Gebrauch besucht, empfehlen wir einen moderaten Betrag. Wir empfehlen maximal 30€, welche bei Exkursionen und Automaten für den Kauf von Erfrischungsgetränken und Snacks ausgeben werden können.

Zudem bieten wir auch einen kostenlosen Bankservice an, bei dem die Teilnehmer das Taschengeld für die Aufbewahrung und Verwaltung während des gesamten Camps an den Betreuer geben kann.

Empfohlene Ausstattung

Die üblichen Dinge für 10 Strandtage. Wir empfehlen jedoch keines der folgenden Elemente zu vergessen:

  • Eine Kappe zum Schutz vor der Sonne, besonders beim Segeln.
  • Ein T-Shirt zum Segeln (ein Lycra-T-Shirt zum Schutz vor
  • Sonneneinstrahlung und Scheuerstellen der Schwimmweste).
  • Segelschuhe (Sandalen fürs Wasser, Neoprenschuhe, geschlossene Gummisandalen oder ähnliches).
  • Flipflops.
  • Mindestens 2 Badeanzüge.
  • Pullover oder Hoodie für die Abende.
  • Bade- und Strandtücher.
  • Sonnencreme – wasserabweisend und mit hohem Schutzfaktor.
  • Bei Bedarf einer Brille oder Kontaktlinsen empfehlen wir Ersatz mitzubringen.
  • Dokumente: Gesundheitskarte und Personalausweis (FOTOKOPIEN, keine Originale).
  • Rucksack für die Ausflüge.

Unterlagen

Eltern oder Erziehungsberechtigte geben dem Teilnehmer das für seine medizinische Hilfe erforderliche Gesundheitsdokument mit, sowie den nationalen Personalausweis / Reisepass (wir empfehlen nur Fotokopien).

Darüber hinaus bitten wir den Teilnehmer den Bankbeleg der letzten Zahlung vorzulegen.

Physische Kondition und Anforderungen

Die Teilnehmer sollten nicht an ansteckenden Krankheiten oder körperlichen Einschränkungen leiden, welche die Ausübung unserer angebotenen Aktivitäten erschweren können.

Die Fähigkeit Schwimmen zu können ist eine wesentliche Voraussetzung. Zu Beginn des Camps machen wir eine Schwimmkontrolle, um herauszufinden, ob es einen Teilnehmer gibt, welche besondere Schwierigkeiten hat sich im Wasser zu bewegen: Auftrieb und Bewegungen. Diese Kontrolle wird niemals eine Anstrengung oder Konkurrenzprüfung sein.

Die Teilnehmer müssen sich immer an die Regeln des Zentrums und die Anweisungen von der Betreuer und Verantwortlichen von ARBOLAR halten. Ebenso verpflichten sie sich, sich höflich und respektvoll gegenüber den anderen zu verhalten.

Im Falle der Nichteinhaltung dieser Bedingungen und Anforderungen, ist die Organisation berechtig die Aufnahme zu verweigern und den Teilnehmer aus dem Lager auszuschließen.

TEILNAHMEBEDINGUNGEN

Für die Anmeldung ist eine Anzahlung von 25% des Gesamtpreises des Camps erforderlich und das Anmeldeformular muss ausgefüllt werden, welches wir Ihnen per E-Mail senden. Sie können das Anmeldeformular per E-Mail (info@iberiancamps.com) oder Mobiltelefon (+34 647 26 17 17) anfordern.

Zahlungsmethode

  • 25% des Gesamtpreises, um die Reservierung zu bestätigen
  • 25% des Gesamtpreises des Camps 2 Monate vor Beginn des Camps
  • 50% des Gesamtpreises des Camps spätestens 1 Tag vor Beginn des Camps

Zahlungsmittel:

Banküberweisung oder Überweisung auf dieses Konto:

Banco Bilbao Vizcaya Argentaria (BBVA)
Kontoinhaber: ARBOLAR Formación y Ocio Activo S.L.
IBAN: ES44-0182-6855-8702-0850-2593
SWIFT: BBVA-ES-MMXXX

Wichtig! Bitte vergessen Sie nicht, den Namen des Teilnehmers und die gewünschten Camp-Daten anzugeben (1. Juli, 11. Juli, 21. Juli, 1. August, 11. August oder 21. August). Zum Beispiel: “J. Galindo Martinez 1. Juli “. Wenn Sie uns den Bankbeleg per E-Mail senden, können wir die Zahlungsbestätigung und die Reservierung des Camps beschleunigen.

Geldrückerstattung

Wir erstatten das gesamte überwiesene Geld zurück, wenn die Stornierung des Camps bis 20 Tage vor dem Start erfolgt. Wenn die Stornierung innerhalb von 20 Tagen vor dem Start des Camps erfolgt, erstatten wir die 50% des bezahlten Betrags.

Ausweisungsrecht

Wir behalten uns sich das Recht vor Teilnehmer auszuschließen, die die geltenden Campregeln nicht einhalten. Im Falle eines Ausschlusses erstatten wir den bezahlten Betrag nicht zurück.

HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN (FAQ)

Fragen Sie uns per Mobiltelefon / WhatsApp (+34 647 26 17 17) oder füllen Sie eines unserer Anfrageformulare aus und wir informieren Sie so bald wie möglich.

Ja. Bitte beachten Sie jedoch, dass die Handys während der Aktivitäten ausgeschaltet sind. Wenn Sie also mit Ihrem Kind sprechen möchten, empfehlen wir Ihnen, während des Mittag- oder Abendessens anzurufen. Ihr Kind darf das Mobiltelefon nur während dieser festen Zeiten benutzen.

Ebenso ist es nicht gestattet, ein anderes technisches Gerät (Tablet-PC, Videospiele usw.) mitzunehmen, außer einer Fotokameras.

Sie können unseren ausgewählten betreuer (24 Stunden verfügbar) unter der Nummer anrufen, die Ihnen übermittelt wird.

Nein. Eltern und zugelassene Verwandte können die Teilnehmer jederzeit besuchen. Trotzdem halten wir ein 10-tägiges Camp für ziemlich kurz und aus diesem Grund wären mehrere Besuche unnötig.

Bitte informieren Sie uns praktischer Weise im Voraus über einen geplanten Besuch, sodass wir bestätigen können, dass an diesem Tag keine Exkursion geplant ist.

Ja, grundsätzlich schon. Wir versuchen jedoch den Gebrauch zu vermeiden und empfehlen Ihnen Ihrem Kind genügend Kleidung (hauptsächlich T-Shirts und Shorts) mitzugeben.

Nein, Eltern haben keinen Zutritt zu den Schlafzimmern, wenn das Camp begonnen hat (falls erforderlich, begleitet Sie einer unserer Betreuer).

Ja. Wenn andere Personen als Eltern / Erziehungsberechtigte den Teilnehmer außerhalb des Lagers mitnehmen möchten, müssen sie eine ausdrückliche Genehmigung von ihnen haben und die Organisation muss darüber informiert werden.

Bitte halten Sie uns auf dem Laufenden. Wir passen unsere Menüs an die vorherrschenden Bedürfnisse an und liefern gegebenenfalls die entsprechenden Medikamente.

Ja, es ist uns ein großes Anliegen, auf die Gesundheit unserer Teilnehmer zu achten. Während der Überfahrten tragen unsere Camper obligatorisch T-Shirt, Mütze und Schuhe. Darüber hinaus stellen unsere Instruktoren sicher, dass alle Teilnehmer einen Sonnenschutz verwenden.

Ja. Die Teilnehmer sind sicherer, wenn sie durch Mar Menor segeln, als mit dem Fahrrad durch ihre Nachbarschaft zu fahren. Sie fahren immer mit einer Schwimmweste, sitzen mit zertifizierten Instruktoren (im selben Segelboot) und ein Rettungsboot befindet sich stets in der Nähe.

Campteilnehmer dürfen sich nur in den Campeinrichtungen bewegen. Wenn sie das Camp verlassen müssen, wird immer einer unserer Betreuer dabei sein.

Preisanfrage und Verfügbarkeit. Wir antworten umgehend.

Programm:

Ich stimme den Datenschutzrichtlinien zu.

Wir werden Ihre persönlichen Daten nur nutzen, um Ihre Anfragen zu bearbeiten. Sie können Ihre Rechte bezüglich Zugang, Berechtigung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten, Widerspruch gegen die Verarbeitung, Einschränkung der Verarbeitung und Datenportabilität ausüben, indem Sie uns via E-Mail kontaktieren unter info@iberiancamps.com.